Casa Daniele

Print

Kleines Landhaus in Hanglage und Meer- und Seenähe

Hausmerkmale:       

Entfernung zum Strand: ca. 19 km

Das „Casa Daniele“ ist einladendes Ferienhaus, das in der südlichen Toskana, in der Provinz Grosseto angesiedelt ist. Das Haus ist in Hanglage und steht inmitten herrlicher Natur im Gemeindegebiet von Gavorrano, zur Grenze des Gemeindegebietes von Massa Marittima.

Das „Casa Daniele“ wurde im Jahr 2003 neu erbaut, ist verputzt, jedoch im typisch toskanischen Stil, mit den traditionellen Baumaterialien, wie Holz und „Cotto. Die Besitzer haben das Haus individuell und für Ihre eigenen Bedürfnisse gemütlich eingerichtet – ein bezauberndes Kleinod.

Das „Casa Daniele“ steht auf einem großen, teils umzäunten Grundstück, von Wiese, mediterranen Bäumen und einem Olivenhain umgeben. Gegenüber vom Pool steht ein weiteres Haus, in dem die Besitzer zeitweise wohnen (sie haben noch ein anderes Haus, in dem Sie wohnen). Sie sind beide berufstätig und tagsüber unter der Woche meist nicht auf dem Grundstück. Außerdem sind sie darauf bedacht, die Privatsphäre Ihrer Gäste nicht zu stören und auch nicht den Pool zu benutzen, wenn Sie vermietet haben. Sie kümmern sich jedoch regelmäßig um das Grundstück, den Pool und den Garten und sind in diesem Sinne „präsent“!

Der Pool ist zwischen dem Ferienhaus und dem Besitzerhaus gelegen (5 auf 8 m und 140 cm tief) und hat eine römische Treppe. In den Liegestühlen beim Pool kann man herrlich relaxen. Beim Pool ist eine große überdachte Terrasse mit langem Tisch und Bänken, sowie ein gemauerter Grill mit Pizzaofen.

Das ca. 55 m² große Haus ist einstöckig und hat ein Schlafzimmer und ein Kinderzimmer, sowie eine gemütliche Wohnküche mit Einbauküche und 1 Bad. Vor dem Haus ist eine überdachte Terrasse mit Tisch und Stühlen.

Das Haus ist ideal für ein Paar oder eine Familie mit 1 oder 2 Kindern.

Der Badeort Follonica ist ca. 17 km entfernt, zu den Stränden von Follonica sind es ca. 2 – 3 weitere Kilometer. Zahlreiche und unterschiedlichste Geschäfte und Supermärkte bieten die Möglichkeit zum Shopping, des Weiteren gibt es eine riesige Auswahl an Restaurants, Pizzerien und Bars. Besonders attraktiv ist das „Acqua-Village“ mit seinen Rutschbahnen und die Pferderennbahn bei Follonica.

Weitere herrliche Sandstrände sind nördlich von Follonica, wie „Torre Mozza“ oder die Barattibucht oder südlich von Follonica die wunderschönen Badebuchten „Cala Violina“, „Cala Martina“ oder der Sandstrand vor Punta Ala.

Der Bade- und Anglersee „Lago dell’Accesa“, der wie eine „Perle im Grünen liegt“, einer der saubersten Seen Italiens, ist nur 4 km entfernt und stellt eine gelungene Alternative zum Meer dar.

Weitere Informationen und Bilder zu den tollen Stränden der Maremma finden Sie hier

Die beiden nächsten Ortschaften sind Bagno di Gavorrano (ca. 9 km südwestlich vom Haus, Richtung Meer) und Ribolla (ca. 11 km östlich vom Haus). In beiden Orten gibt es jeweils einen großen Supermarkt (auch sonntags geöffnet) und viele kleine Geschäfte, Banken, Post, Tankstellen und verschiedene Restaurants/Pizzerien.

Jedoch in nur ca. 4 – 6 km Entfernung gibt es bereits mehrere Restaurants/Pizzerien.

Das historische Städtchen Massa Marittima (12 km nördlich vom Haus), hat eine gepflegte Fußgängerzone, schöne Geschäfte und einen sehr belebtem Domplatz, der zu einem der schönsten Plätze Italiens zählt. In den warmen Monaten ist bis in die späten Abendstunden ein geschäftiges Treiben auf den Straßen. Es gibt außerordentlich gute Restaurants, Trattorien, Bars und Eisdielen, die teilweise in sehr schön restaurierten Kellergewölben untergebracht sind. In den Sommermonaten gibt es auf dem Domplatz viele lohnenswerte musikalische Veranstaltungen und Konzerte.

Die schönen mittelalterlichen Bergdörfer Gavorrano und Scarlino sollte man sich unbedingt anschauen, denn man hat zum einen, Dank der Hanglage, einen atemberaubenden Blick bis zum Meer und die schönen Altstädte sind unbedingt sehenswert. Auch gibt es in Scarlino eine alte Burgruine, die im Sommer ab und zu als „Theater“ für Veranstaltungen und Konzerte dient. Zwischen Bagno di Gavorrano und Gavorrano gibt es ein modernes Amphitheater, das aus einem alten Steinbruch entstanden ist. Dort herrscht ein sehr gute Akustik und in den Sommermonaten finden dort oftmals Konzerte statt. Außerdem gibt es in Gavorrano den „Parco Minerario“, der sehr interessant ist und Einblick in die Geschichte des Territorium gewährt!

Das Haus bietet den idealen Ausgangspunkt für den Besuch

  • der Kunststätten von Siena, San Gimignano, Florenz; Volterra, Pisa oder Rom,
  • der etruskischen Orte (Roselle, Populonia, Vetulonia),
  • der Thermalbäder (Saturnia, Petriolo, Calidario),
  • der nahegelegenen Inseln (Elba, Giglio, Giannutri, Monte Argentario),
  • der Natur-, Tier- und Kunstparks (Naturpark der Maremma, Tarotgarten der Niki de Saint Phalle oder auch der Il Giardino di Daniel Spoerri)
  • der berühmten Weinanbaugebiete (Chianti, Montalcino).

Speziell möchte ich aber auch auf die lokalen Weinanbaugebiete hinweisen, die sich über die letzten Jahre sehr positiv entwickelt haben und jetzt als Geheimtipp gelten:

  • La Strada del Vino Monteregio di Massa Marittima
  • La Strada del Vino Montecucco
  • La Strada del Vino Nobile di Montepulciano
  • La Strada del Vino Colli di Maremma
  • Zufahrt über einen ca. 450 m langen Naturweg, den man aber gut befahren kann
  • Einfahrtstor mit Fernbedienung zu öffnen
  • das Haus ist ebenerdig
  • Kombiniertes Wohn-Esszimmer mit Küchenzeile, 1 Doppelschlafzimmer, 1 Kinderzimmer und 1 Bad
  • eine überdachte Veranda mit Esstisch und Stühlen vom Ess-Wohnzimmer zu begehen
  • sehr freundliche und gemütliche Einrichtung
  • gut ausgestattete Einbauküche mit 5-Flammen- Gasherd, Elektrobackofen, Dunstabzugshaube, großer Kühlschrank mit Eisfach, Spüle, Geschirrspüler, Kapselkaffeemaschine, Toaster und große Arbeitsfläche
  • Waschmaschine im Kellergeschoss
  • Fliegengitter vor den Fenstern, nicht vor der Eingangstür
  • Klimaanlage im Wohnbereich und dem großen Schlafzimmer mit Kalt- und Warmluft (Aufpreis, s. Preisliste!)
  • sichtbare Holzbalkendecke mit dazwischen getäfelten „Cotto“
  • Fliesenböden
  • Fernseher mit Satellitenanlage
  • Kinderbettchen auf Anfrage
  • Internet über Wifi
  • gemauerter Barbecue und Pizzaofen
  • Außenbeleuchtung um das Haus und im Eingangsbereich
  • der Pool (5 x 10 m und 140 cm tief) ist von Anfang/Mitte Mai bis ca. Ende September/Mitte Oktober in Betrieb je nach Wetterlege
  • Liegestühle und Sonnenschirm und Dusch am Pool
  • regelmäßige Pflege und Wartung des Swimmingpools und des Grundstückes durch den Besitzer
  • überdachte Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück
  • ein Hund (kleiner Statur) nach Voranmeldung erlaubt (Aufpreis, s. Preisliste)!

Saisoneinteilung für das Jahr 2020

A = 04.04. – 30.05.  +  12.09. – 07.11.

B = 30.05. – 27.06.  +  29.08. – 12.09.

C = 27.06. – 29.08.

 

„Casa Daniele“ A B C
1. Woche Ab 2. Woche 1. Woche Ab 2. Woche 1. Woche Ab 2. Woche
2 + 2(*) 610 560 785 735 960 910
(*) um die beiden zusätzlichen Personen darfes sich nur um 2 Kinder handeln.


Im Mietpreis sind alle Kosten enthalten, außer den unten speziell aufgeführten Posten!

  • Wochenmietpreis in Euro
  • es sind nur wochenweise Buchungen von Samstag auf Samstag möglich!
  • die erste Zahlung um die Buchung zu fixieren, beträgt zwischen 18,5 - 19% des Mietpreises, das hängt von der Anzahl der gebuchten Wochen ab
  • Restzahlung 8 - 10 Tage vor Anreise per Überweisung zu entrichten
  • Kaution:
    • 200,00 Euro, bei Ankunft zu hinterlegen
  • Folgende Posten werden nicht berechnet:
    • Wasser
    • Strom (***)
    • Endreinigung (**)
    • Tischdecken und Geschirrtücher
    • hauseigene Bettwäsche und Handtücher bei Anreise
  • Mitzubringen:
    • Pool- und Strandtücher
  • Italienische Bettenmaße:
    • Doppelbetten: 160 x 190 cm und durchgehende Matratze
    • Einzelbetten: 80 x 190 cm
    • Bettdecken werden in ein großes Oberleintuch eingeschlagen, nicht eingezogen!
    • Doppelbetten haben eine große durchgehende Bettdecke!
  • Anreise sonntags zwischen 16.00 Uhr und 19.00 Uhr, Abreise samstags bis 10.00 Uhr!

Im Mietpreis nicht enthalten und bei Bedarf direkt vor Ort zu zahlen: 

  • (**)einmaliger Mehraufwand für einen Hund (nur von kleiner Statur erlaubt!):
    • 30,00 Euro
  • Holz für den Grill und Pizzaofen:
    • 4,00 Euro/Kiste (20 kg)
  • Wechsel der Bettwäsche und der Handtücher auf Anfrage:
    • 10,00 Euro pro Person und Wechsel
  • (***)Nutzung der Klimaanlage (Warm- und Kaltluft):
    • 8,00 Euro/Tag, bitte erfragen Sie die Fernbedienung!
Wichtige Anmerkung: alle Feriengäste, die in der Gemeinde Gavorrano loggieren (Erwachsene und Kinder ab 16 Jahren, Kinder vor Vollendung des 16. Lebensjahres sind frei!) müssen ab der Saison 2019 eine Kurtaxe/“Tassa di soggiorno“ an die Gemeinde Gavorrano abführen. Die Steuer gilt nur für Übernachtungen von nicht Ansässigen in der Gemeinde Gavorrano und für ein Maximum von 10 aufeinander folgenden Nächten in dem Zeitraum vom 01. April bis zum 31. Oktober. Das Maß der Steuer für diese Unterkunft beträgt Euro 1,50 pro Person und pro Nacht (Stand 29.01.2019, für eventuelle Änderungen von Seiten der Gemeinde können wir keine Verantwortung übernehmen!). Diese Steuer muss vor Ort in bar bezahlt werden.

.

Dauerrabatt

Ab der 2. Woche wurde auf den Wochenpreis bereits ein Rabatt in Höhe von 50,00 Euro berücksichtigt, s. Preisliste!

 

  Name Beschreibung Pool Haustiere zum Strand
01
Casa Daniele Details

Ferienhaus für 2 - 4 Personen , ca. 55 m² Wohnfläche und 2 überdachte Terrassen

ja
Hund erlaubt
19 km

Ort

Gavorrano (GR)

Frage zum Produkt