Raspollino

Print

Komfortables Natursteinhaus zur alleinigen Nutzung in Panoramalage

Hausmerkmale:         

Entfernung zum Strand: ca. 28 km

„Raspollino“ liegt eingebettet in der sanften Hügellandschaft der Maremma, zwischen den beiden Orten Ribolla und Montemassi, die in der Gemeinde Roccastrada, in der Provinz Grosseto angesiedelt sind.

Man hat zum einen den herrlichen Ausblick in eine typisch toskanische Hügellandschaft und zum anderen kann man über Felder und Olivenhaine zu dem wunderschönen historischen Ort Montemassi hinaufsehen.

Das typisch toskanische Anwesen ist äußerst großzügig geschnitten und ideal für eine Gruppe, eine Großfamilie oder befreundete Familien, die in privater und exklusiver Atmosphäre einen besonderen Urlaub verleben möchten. Der Pool ist hinter dem Haus. Um den Pool, der eine Bohnenform hat und ca. 80 m² misst, sind Sonnenschirme und Sonnenliegen. Die ca. 60 m² große überdachten Terrasse ist an dem hinteren Teil des Hauses angebaut, mit Blick auf das Schwimmbad. Sie ist mit hochwertigen und schönen Garten- und Korbmöbeln ausgestattet.

Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist in Ribolla gegeben, zum Ortseingang sind es ca. nur 600 m (großer COOP, kleine Geschäfte, Banken Tankstellen, Restaurants, Pizzerien, Post etc...).

In dem geschichtsträchtigen Montemassi (ca. 3 km entfernt), mit herrlicher Burgruine und wunderschönem historischen Ortskern, gibt es 2 gute Restaurants mit schönen Terrassen, wo man im Sommer zu einem guten Essen und Wein auch ein schönes Panorama genießen kann.

Das Meer ist nicht weit, der nächstgelegene Strand ist in Follonica (ca. 28 km). Der wunderschöne Fischer- und Badeort Castiglione della Pescaia ist ca. 33 km entfernt und man kann ihn in einer halben Stunde erreichen.

Weitere Informationen und Bilder zu den tollen Stränden der Maremma finden Sie hier

In der direkten Umgebung erreicht man schnell die kleinen mittelalterlichen Dörfer, die ringsum auf den Hügelketten thronen, wie z. B. Sassofortino, Roccatederighi, Tatti, Roccastrada, Sticiano Alto, Montepescali u.v.m. – jeder dieser kleinen Orte ist einen Besuch wert und gerade im Sommer gibt es viele kleine landestypische und mittelalterliche Dorffeste, die sicher einen absoluten Urlaubshöhepunkt darstellen.

Besonders sehenswert ist auch die mittelalterliche Kleinstadt Massa Marittima, die all Ihre Besucher schon ab dem ersten Besuch verzaubert, denn Sie hat neben einer wunderschöne historische Altstadt auch einen wunderschönen Domplatz (dort werden oft Konzerte abgehalten) und ausgezeichnete Restaurants und Eisdielen!

Die Provinzhauptstadt Grosseto ist in 20 Autominuten erreicht, erwähnenswert ist sicher die Altstadt mit komplett erhaltener, fünfzackigen Stadtmauer.

Die Gegend eignet sich bestens zum Wandern und Radfahren. In ca. 20 km Entfernung gibt es einen 18 Loch-Golfplatz (bei Gavorrano) und mehrere Reitställe (auch mit deutschsprachigen Reitlehrern), einen Tennisplatz (auch mit Flutlicht!) gibt es in Ribolla.

Das Haus bietet den idealen Ausgangspunkt für den Besuch

  • der Kunststätten von Siena, San Gimignano, Florenz; Volterra, Pisa oder Rom,
  • der etruskischen Orte (Roselle, Populonia, Vetulonia),
  • der Thermalbäder (Saturnia, Petriolo, Calidario),
  • der nahegelegenen Inseln (Elba, Giglio, Giannutri, Monte Argentario),
  • der Natur-, Tier- und Kunstparks (Naturpark der Maremma, Tarotgarten der Niki de Saint Phalle oder auch der Il Giardino di Daniel Spoerri)
  • der berühmten Weinanbaugebiete (Chianti, Montalcino).

Speziell möchte ich aber auch auf die lokalen Weinanbaugebiete hinweisen, die sich über die letzten Jahre sehr positiv entwickelt haben und jetzt als Geheimtipp gelten:

  • La Strada del Vino Monteregio di Massa Marittima
  • La Strada del Vino Montecucco
  • La Strada del Vino Nobile di Montepulciano
  • La Strada del Vino Colli di Maremma
  • „Raspollino“ bietet auf 2 Etagen mit 5 Schlafzimmern und 5 Bädern für 10 Personen ausreichend Pltz!
  • Zufahrt über einen ca. 150 m langen, etwas holprigen Schotterweg
  • Einfahrtstor, mit Fernbedienung oder Schlüssel zu öffnen
  • komplett umzäuntes Grundstück, ca. 3000 m² groß
  • Außenbeleuchtung am und vor dem Haus und im Garten
  • eine ca. 60 m² großer überdachter Terrasse, die zur Seite teils geschlossen ist, ist hinter dem Haus angebaut mit gemütlichen Gartenmöbeln und Korbstühlen gegenüber vom Pool
  • kleine Frühstücksterrasse vor dem Wohnzimmer vim ersten Stockwerk
  • gemauerter Barbecue
  • äußerst geschmackvolle und zugleich gemütliche Einrichtung mit restaurierten Antiquitäten aus altem Familienbesitz der Besitzer
  • großzügig geschnittener Grundriss des Hauses mit großen Räumen
  • jedes Schlafzimmer hat sein eigenes Badezimmer
  • geräumige Wohnküche mit großem Esstisch
  • Gasherd mit 4 Kochstellen
  • Backofen
  • Abzugshaube
  • Geschirrspülmaschine
  • Filterkaffeemaschine
  • großer Kühlschrank, extra Gefrierschrank im Vorratsraum
  • Waschmaschine in einem Extraraum im EG
  • TV mit Satellitenanlage
  • Gaszentralheizung (Aufpreis, s. Preisliste)
  • Holzbalkendecken im oberen Stockwerk und Bogendecke im Erdgeschoss
  • original „Cotto“-Böden
  • Fliegengitter vor den Fenstern
  • Klimaanlage (Aufpreis, s. Preisliste!)
  • kostenfreier Intenetzugang über WiFi 
  • Zur Sicherheit der Feriengäste ist das Grundstück videoüberwacht (die Aufzeichnungen verlassen nicht das Haus, es gibt keinen Monitor und niemanden, der die Aufzeichnungen zeitgleich anschauen kann, außerdem werden die Aufzeichnungen alle 24 Stunden automatisch überschrieben
  • Kinderbettchen und Hochstühle stehen kostenfrei zu Verfügung
  • der Poolbereich ist umzäunt und kann bei Bedarf auch mit einem Törchen geschlossen werden, optimale Kindersicherung!
  • der Pool Salzanlage, d. h. leicht salzig und weniger Chlor und bedeutet, dass das Wasser wesentlich schonender zur Haut ist, ca. 14 m lang, zwischen 4,80 m und 7,50 m breit und 1,10 bis 1,40 m tief) ist ca. von Mitte Mai bis Ende September/Mitte Oktober in Betrieb (je nach Wetterlage!)
  • regelmäßige Reinigung des Pools
  • Liegestühle, Sonnenschirme und Dusche beim Pool
  • Parkmöglichkeit direkt auf dem Grundstück
  • durch die erhöhte Lage, hört man ein wenig den Verkehr von der ca. 150 m entfernten Straße. Auch umgibt Ackerland das Grundstück, sodass man mal einen Traktor hören könnte, aber das ist ja auf dem Land ganz normal!
  • Hunde mittlerer Größe erlaubt, Aufpreis s. Preisliste!

Saisoneinteilung für das Jahr 2022

A =26.03. – 11.06.  +  10.09. – 24.12.

B = 24.12.2021 – 08.01.  +  11.06. - 10.09.  +  24.12. – 07.01.2023

 

“Raspollino” A B
10 1 750 2250

 

Im Mietpreis sind alle Kosten enthalten, außer den unten speziell aufgeführten Posten!

  • Wochenmietpreis in Euro
  • die Anzahlung im Falle einer Buchung beträgt 30% des Mietpreises
  • Restzahlung:
    • bei einem Gesamtmietpreis bis 1999,00 Euro bei Anreise mit Kreditkarte oder in bar oder per Überweisung 8 – 10 Tage vor Mietbeginn
    • bei einem Gesamtmietpreis ab 2000,00 Euro nur mit Kreditkarte oder per Überweisung (8 – 10 Tage vor Mietbeginn) möglich!
  • Kaution:
    • 300 Euro bei Ankunft zu hinterlegen
  • diese Nebenkosten sind im Mietpreis enthalten:
    • Wasser
    • Strom (*)
    • Gas (**),
    • Internetzugang über WiFi
    • Endreinigung 
    • die Bettwäsche , Handtücher, sowie die Pooltücher werden wöchentlich gewechselt
  • mitzubringen:
    • Geschirrtücher
    • Tischdecken
  • italienische Bettenmaße:
    • Doppelbetten: 160 x 190 cm und durchgehende Matratze
    • Einzelbetten: 80 x 190 cm
    • Bettdecken werden in ein großes Oberleintuch eingeschlagen, nicht eingezogen!
    • Doppelbetten haben eine große durchgehende Bettdecke!
  • Anreise Samstags zwischen 16.00 – 19.00 Uhr, Abreise samstags bis 10.00 Uhr!

Im Mietpreis nicht enthalten und bei Bedarf direkt vor Ort zu zahlen: 

  • einmaliger Aufpreis für den Mehraufwand für jedes mitgeführte Haustier:
    • 30,00 Euro
  • (*)Benutzung der Klimaanlage (Kalt- und Warmluft):
    •  nach verbrauchten Kilowatt: 0,30 Euro/kW
  • (**)die Heizkosten sind exklusive und werden nach Zählerstand berechnet:
    • der Kubikmeter Propangas kostet ca. 6,50 Euro, der Preis variiert jedoch wie der Ölpreis!
  • außerordentlicher und zusätzlicher Wechsel der Wäsche:
    • nur Bettwäsche mit Selbstbezug des Bettes: 5,00 Euro pro Person
    • nur Handtücher, d. h. Duschtuch, normales Handtuch, Bidet und Pooltuch: 5,00 Euro pro Person
    • kompletter Wechsel mit Selbstbezug des Bettes: 10,00 Euro
    • wenn das Bett von der Zugehfrau bezogen wird, kommt ein zusätzlicher Aufwand pro Wechsel von 5,00 Euro hinzu!
Wichtige Anmerkung: Da es seit 2012 jeder einzelnen italienischen Gemeindeverwaltung freisteht, eine sogenannte "tassa di soggiorno" (Kurtaxe) für Urlauber einzuführen, kann es passieren, dass die Gemeinde Roccastrada dieses für das Jahr 2022 auch tun wird! Es würde sich um eine zusätzliche und gesetzliche Abgabe handeln, die vom Urlaubsgast auf jeden Fall bezahlt werden müsste. Falls die Kurtaxe eingeführt werden würde, könnte ToscanaSi! in diesem Moment noch keine Aussage darüber machen, was Höhe und Dauer der zu bezahlenden Tage anbelangt und auch nicht, ab welchem Alter diese Kurtaxe bezahlt werden muss, da es jeder Gemeindeverwaltung freisteht, die Richtlinien frei zu bestimmen!

.

Last-Minure-Rabatt

zur Zeit gibt es keine Angebote!

 

 
  Name Beschreibung
01
Raspollino Details

großes Natursteinhaus nur als komplette Einheit vermietbar, für 10 Personen, ca. 210 m² Wohnfläche

Ort

Roccastrada / Ribolla (GR)

Frage zum Produkt